direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Samuel Braun und Lieven Mietusch holen Doppeltitel beim TE in Frankreich

Bezirk Schwaben

(08.01.2019) 

Samuel Braun (TC Friedberg) und sein oberbayerischer Talentpoolkollege Lieven Mietusch (TC Seefeld) nutzten die Ferienzeit und traten im Einzel und Doppel beim TE der Kategorie 3 in der Altersklasse U12 in Boulogne-Billancourt an.

Beide erreichten im Einzel die dritte Runde und gingen dann gemeinsam im Doppel an den Start. Nach zwei spannenden und engen Spielen, die jeweils im Matchtiebreak entschieden wurden, war das Halbfinale erreicht. Dieses konnten die beiden bayerischen Spieler relativ deutlich für sich entscheiden.

 

Im Finale wurde es dann nochmals richtig spannend. Nach einem 1:6 im ersten Satz kämpften sich Samuel und Lieven mit einem 6:4 zurück und konnten dann den erneuten Matchtiebreak mit 10:6 für sich entscheiden. Ein toller Start in das Jahr 2019!

Von Seiten des Tennisbezirk Schwaben herzlichen Glückwunsch an beide Jungs!


06.01.2019 Bettina Santiago