direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Junior-Clubreferenten starten in ihren Vereinen voll durch!

Erfreuliche Rückmeldungen nach der ersten "Ausbildungssaison"

Junior-Clubrefernt Marcel bei seinen ersten Trainingseinheiten

(12.12.2014) Im Jahr 2014 bot der BTV zwei spannende Wochenendlehrgänge für Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren an, um sich zum Junior-Clubreferenten ausbilden zu lassen. Insgesamt 34 Kids erfuhren in zahlreichen Theorie- und Praxiseinheiten, wie sie ihren Jugendwart oder Trainer auf und neben dem Platz unterstützen und selbst im Verein mitbestimmen können.

Nach den Veranstaltungen wollten die Teilnehmer ganz unterschiedliche Aspekte der Ausbildung in ihren Vereinen auszuprobieren. Einige strebten an, ein Jugendgremium zu gründen und Veranstaltungen für Gleichaltrige und Kinder zu organisieren. Andere legten ihren Fokus auf die Trainingsarbeit und möchten zukünftig bei Schnuppertagen, Camps oder im Vereinstraining mithelfen. Die meisten trauten sich nach der Veranstaltung zu, das talentino-Tennissportabzeichen oder kleinere Turniere für Kinder anzubieten.

Zum Ende der Tennissaison 2014  erreichten den BTV erfreuliche Rückmeldungen der Jugendlichen über ihre Arbeit im Verein. Hier einige Beispiele:

Michael Eggers, Trainer Topshot und Vereinsreferent TCGW Vilsbiburg:

"Unser neuer Junior-Clubreferent Marcel macht seit drei Wochen bei uns in der Tennisschule (Topshot) seine ersten erfolgreichen Erfahrungen mit der Ausbildung von Kindern. Ich habe Marcel in eine Trainingseinheit integriert, um ihm die Möglichkeit zu geben sich ein Bild zu verschaffen. Des weiteren unterstützt Marcel bei der Ausrichtung der Jugend Weihnachtsfeier 2015 des TC GW Vilsbiburg und wird in der Zukunft mehr und mehr in das Vereinsgeschehen integriert."

Laura und Jana, Junior-Clubreferentinnen, TC Rot-Weiß Poing:

"Ich konnte in meinen Tennisstunden schon viele Spielchen und Ideen von euch einbauen, die den Kindern richtig viel Spaß gemacht haben. Vor allem den jüngeren die kaum Tenniserfahrung haben. Auch den Tipp sich vor jeder Trainingsstunde Notizen zu machen fand ich super. Demnächst wollen Jana und ich auch das Jugendgremium in unserem Verein umsetzten. Gestern hat uns außerdem der Vereinsvorstand beim Sommerfest nochmals das Zertifikat übergeben, dass ihr ihm geschickt habt."

Iulia Muscal, Junior-Clubreferentin, TC 46 Lindenberg:

"Wir wollen in den Ferien ein Kleinfeldturnier organisieren. Ich trainiere einen Jungen der Janik Garcia heißt, er hat bei der Sichtung in Lindau teilgenommen. Die Eltern von Janik sind begeistert, welche Fortschritte er gemacht hat, seit ich mit ihm trainiert habe. Am 21.- 24.08. nehme ich an dem C1 Lehrgang in Augsburg teil und freue mich schon sehr darauf, den nächsten Schritt zu machen. Insgesamt habe ich schon sechs Leute zum Training begeistert und trainiere drei mal die Woche."

Auch in der Saison 2015 sind wieder Wochenendlehrgänge für engagierte Jugendliche geplant. Diese finden Sie frühzeitig im BTV-Veranstaltungskalender.

1212_Junior-Clubreferenten2015_img