direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News National / International

Alle Nachrichten


Davis Cup-Finals: Deutschland trifft in der Vorrunde auf Argentinien und Chile

15.02.2019

Das deutsche Davis Cup-Team hat es in der Gruppenphase der neu geschaffenen Finalrunde, die vom 18. bis 24. November in Madrid stattfindet, mit den Mannschaften aus Argentinien und Chile zu tun. Das ergab die Auslosung am heutigen Donnerstag in der spanischen Hauptstadt.  mehrzu: Davis Cup-Finals: Deutschland trifft in der Vorrunde auf Argentinien und Chile


Fed Cup-Team im Abstiegskampf gegen Lettland

12.02.2019

Das Porsche Team Deutschland um Kapitän Jens Gerlach kämpft in der Fed Cup-Relegation am 20. und 21. April auswärts gegen Lettland um den Verbleib in der Weltgruppe der acht besten Nationen im Damentennis. Das ergab die Auslosung am heutigen Dienstag in London. Der genaue Austragungsort und der Belag stehen noch nicht fest.  mehrzu: Fed Cup-Team im Abstiegskampf gegen Lettland


Klare Niederlage für Fed Cup-Team

10.02.2019

Das Porsche Team Deutschland hat die Fed Cup-Erstrundenpartie gegen Weißrussland in Braunschweig mit 0:4 verloren. Am zweiten Spieltag der Begegnung musste sich Laura Siegemund (WTA 104) vor 4.200 Zuschauern in der Volkswagen Halle der gegnerischen Nummer eins, Aryna Sabalenka (WTA 9), mit 1:6, 1:6 geschlagen geben. Das bedeutungslose Doppel verloren anschließend Anna-Lena Grönefeld (WTA-Doppel 33) und Mona Barthel (WTA 81) mit 1:6, 6:0, 9:11.  mehrzu: Klare Niederlage für Fed Cup-Team


Deutschland schlägt Ungarn 5:0

02.02.2019

Das deutsche Davis Cup-Team hat die Qualifikationspartie in Frankfurt gegen Ungarn mit 5:0 für sich entschieden. Tim Pütz und Jan-Lennard Struff holten am Samstag im Doppel vor 5.000 Zuschauern in der Fraport Arena den vorentscheidenden dritten Punkt. Anschließend erhöhte Alexander Zverev gegen Gabor Borsos auf 4:0, den Schlusspunkt setzte Philipp Kohlschreiber mit einem Sieg gegen David Szintai.  mehrzu: Deutschland schlägt Ungarn 5:0


Deutschland führt 2:0 gegen Ungarn

01.02.2019

Philipp Kohlschreiber hat das Auftaktmatch in der Davis-Cup-Partie gegen Ungarn erst nach großem Kampf gewonnen. Der 35-Jährige setzte sich nach 2:41 Minuten gegen Szombor Piros mit 6:7 (6), 7:5 und 6:4 durch. Alexander Zverev war danach zügiger unterwegs - die deutsche Nummer 1 gewann gegen Peter Nagy im Schnelldurchgang mit 6:2, 6:2. Damit geht Deutschland mit einer 2:0-Führung in das Doppel am Samstag um 12.00 Uhr.  mehrzu: Deutschland führt 2:0 gegen Ungarn


Mit Petkovic, Maria, Barthel, Siegemund und Grönefeld gegen Weißrussland

31.01.2019

Das Porsche Team Deutschland geht mit Andrea Petkovic (WTA 66), Tatjana Maria (WTA 67), Mona Barthel (WTA 84), Laura Siegemund (WTA 105) und Anna-Lena Grönefeld (WTA-Doppel 33) in die Fed Cup-Viertelfinalpartie gegen Weißrussland, die am 9. und 10. Februar in der Braunschweiger Volkswagen Halle stattfindet.  mehrzu: Mit Petkovic, Maria, Barthel, Siegemund und Grönefeld gegen Weißrussland


BMW Open mit Kohlschreiber und Marterer

28.01.2019

Das Spielerfeld der BMW Open by FWU 2019 nimmt weiter Gestalt an. Neben dem amtierenden ATP-Weltmeister und Titelverteidiger Alexander Zverev haben auch Davis Cup-Spieler Philipp Kohlschreiber und der Nürnberger Maximilian Marterer ihre Zusage für das hochklassige Sandplatzturnier in München gegeben. Das gaben die Veranstalter auf der heutigen Pressekonferenz im offiziellen Spielerhotel Rilano in München bekannt.  mehrzu: BMW Open mit Kohlschreiber und Marterer


In Bestbesetzung gegen Ungarn – volle Zuschauerränge in der Fraport Arena

28.01.2019

Zehn Tage vor dem Aufschlag in die neue Davis Cup-Saison hat Teamkapitän Michael Kohlmann seine Mannschaft für die Partie gegen Ungarn in Frankfurt benannt. Im Aufgebot stehen Alexander Zverev (ATP 4), Philipp Kohlschreiber (ATP 32), Jan-Lennard Struff (ATP 51), Peter Gojowczyk (ATP 63) und Tim Pütz (ATP-Doppel 66).  mehrzu: In Bestbesetzung gegen Ungarn – volle Zuschauerränge in der Fraport Arena


Rothenbaum wird fit für die Zukunft

24.01.2019

Die Freie und Hansestadt Hamburg (FHH), der Deutsche Tennis Bund e. V. (DTB), Der Club an der Alster (DCadA) und Alexander Otto haben heute eine Übereinkunft über die Modernisierungsmaßnahmen für das traditionsreiche Tennisstadion am Hamburger Rothenbaum erzielt.  mehrzu: Rothenbaum wird fit für die Zukunft


Internationaler DTB Tenniskongress: Rekordveranstaltung in Berlin

08.01.2019

Mehr als 700 Teilnehmer, hochklassige Referenten aus dem In- und Ausland – darunter Topstars wie Boris Becker, Günter Bresnik und Judy Murray – und eine noch nie dagewesene thematische Bandbreite: Der Internationale DTB Tenniskongress presented by Wilson (4. - 6. Januar 2019) am vergangenen Wochenende in Berlin sorgte in der Tennisszene für große Begeisterung.  mehrzu: Internationaler DTB Tenniskongress: Rekordveranstaltung in Berlin


Zverev startet bei den BMW Open 2019

28.12.2018

Weltmeisterliche Zusage: Alexander Zverev wird erneut bei den BMW Open by FWU (29. April bis 5. Mai 2019) aufschlagen. Der amtierende ATP-Weltmeister tritt an, um seinen Titel auf dem Center Court des MTTC Iphitos in München zu verteidigen. Nach seinen beiden Siegen 2017 und 2018 will Zverev im kommenden Jahr den Hattrick schaffen, was vor ihm noch keinem anderen Spieler in der Bayerischen Landeshauptstadt gelungen ist. „Es ist immer großartig, in Deutschland zu spielen und ich bin froh nach München zurückzukehren, wo ich meinen Titel vor den großartigen Fans gerne verteidigen möchte. Wir sehen uns bald!“, erklärt Alexander Zverev, der hinter Djokovic, Nadal und Federer die aktuelle Nummer 4 der Welt ist.  mehrzu: Zverev startet bei den BMW Open 2019


Videomagazin „Tiebreak“: DTB-Nachwuchs im Blickpunkt

18.12.2018

In der neuen Ausgabe des Videomagazins „Tiebreak“ stehen vor allem die Nachwuchsspieler im Fokus. Es wird vom Sichtungslehrgang für 12- und 13-jährige Talente am DTB-Bundesstützpunkt Hannover, der erstmals unter der Leitung von Head of Men’s Tennis Boris Becker stattgefunden hat, berichtet. Außerdem waren wir bei einem Fotoshooting des Porsche Talent Teams vor Ort. Zudem blicken Barbara Rittner und Michael Kohlmann zurück auf 2018 – und voraus auf 2019.  mehrzu: Videomagazin „Tiebreak“: DTB-Nachwuchs im Blickpunkt


Bayerisches Quintett beim TCG komplett

09.11.2018

Der TC Großhesselohe hat seine Planung für die Bundesliga-Saison 2019 mit einem Transfer-Hammer weitestgehend abgeschlossen. Peter Gojowczyk (ATP-Weltranglistenposition 59) erweitert die Liste der bayerischen Weltklasse-Tennisspieler beim TCG.  mehrzu: Bayerisches Quintett beim TCG komplett


Ein Ball für alle Fälle

13.07.2018

Neues Zeitalter im Bayerischen Tennis-Verband: Ab dem 1. Januar 2019 wird bei allen Begegnungen im Mannschafts-Wettspielbetrieb und bei allen Turnieren mit LK- und DTB-Status ein einheitlicher Ball gespielt. Der neue BTV-Verbandsball trägt den Namen BTV 1.0. "Diese Bezeichnung steht einerseits für die Einführung eines völlig neuen Produktes am Markt, andererseits für den absolut besten Ball für unsere Vereine und Spieler", sagt BTV-Präsident Helmut Schmidbauer.  mehrzu: Ein Ball für alle Fälle


Playsight auf allen Plätzen der TennisBase Oberhaching

30.12.2016

Die TennisBase Oberhaching stattet ihre Hallenplätze vollständig mit Playsight Courts aus. Der bereits bestehende "Smart Court" wird nun um "Live Courts" auf den restlichen Hallenplätzen ergänzt.  mehrzu: Playsight auf allen Plätzen der TennisBase Oberhaching


Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV

17.08.2016

Jetzt läuft wieder die heiße Phase der Turniersaison 2016. Bis zum 30. September kämpfen zigtausend Spielerinnen und Spieler bei bei mehreren hundert Turnieren in ganz Bayern um wertvolle LK-Punkte. mybigpoint Premium-Mitglieder können sich dabei über einen doppelten Preisvorteil freuen: Sie erhalten einen 5-Euro-Rabatt bei allen LK-Turnieren im Bayerischen Tennis-Verband und sparen beim Shoppen im Online Store von Tennis Warehouse Europe bares Geld.  mehrzu: Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV


Jeremy Jahn gewinnt die DAIKIN Open 2015

25.10.2015

Jeremy Jahn wird als erster Sieger in die Annalen der DAIKIN Open eingehen. Bei der Premiere des mit 10.000 US Dollar dotierten ITF-Future Turniers in der TennisBase Oberhaching gewann der 25-Jährige am Sonntag das Finale gegen Robin Kern mit 6:3, 6:3 und damit seinen vierten ITF-Titel. Zur Freude des Bayerischen Tennis-Verbandes, gelangten die beiden Lokalmatadoren Johannes Härteis und Hannes Wagner ohne Satzverlust ins Doppelfinale, das bereits am Samstag ausgetragen wurde.  mehrzu: Jeremy Jahn gewinnt die DAIKIN Open 2015


Erfolgreicher Sommer für DAIKIN Jungprofi-Team

19.08.2015

Das DAIKIN Jungprofi Team hat erfolgreiche Wochen hinter sich. Höhepunkt war unter anderem das mit 10.000 Dollar dotierte ITF-Future-Turnier von Kenn (Rheinland-Pfalz) Ende Juni, in dem sich mit Florian Fallert (Foto), Kevin Krawietz und Maxi Marterer drei Spieler der TennisBase Oberhaching ins Halbfinale spielen konnten. In einem reinen „DAIKIN Finale“ setzte sich letztendlich Florian Fallert in drei Sätzen gegen Kevin Krawietz durch und sicherte sich den Titel.  mehrzu: Erfolgreicher Sommer für DAIKIN Jungprofi-Team


Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV

05.08.2015

Jetzt beginnt die heiße Phase der Turniersaison 2015. Bis zum 30. September kämpfen zigtausend Spielerinnen und Spieler bei bei mehreren hundert Turnieren in ganz Bayern um wertvolle LK-Punkte. mybigpoint Premium-Mitglieder können sich dabei über einen einen doppelten Preisvorteil freuen: Sie erhalten einen 5-Euro-Rabatt bei allen LK-Turnieren im Bayerischen Tennis-Verband und sparen beim Shoppen im Online Store von Tennis Warehouse Europe bares Geld.  mehrzu: Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV


Spitzentreffen am ersten Spieltag

10.07.2015

Bereits am ersten Spieltag in der 2. Tennis-Point Bundesliga kommt es zum Duell der beiden Ex-Erstligisten Bruckmühl-Feldkirchen und Reutlingen. Der TC Bruckmühl-Feldkirchen war 2013 in seiner ersten Saison im Oberhaus gleich wieder abgestiegen. Letztes Jahr ereilte dem TV Reutlingen ebenfalls nach nur einem Jahr Erstligazugehörigkeit das gleiche Schicksal. TCBF-Manager Roffmann (Foto) hat sich bisher von niemandem in die Karten hat schauen lassen.  mehrzu: Spitzentreffen am ersten Spieltag


Testen Sie jetzt den innovativen Vereinsspielplan

26.06.2015

Der neue Vereinsspielplan von mybigpoint versammelt den gesamten Wettspielbetrieb eines Vereines auf einen Blick. Diese Funktion ist bereits seit vier Wochen im mybigpoint-Portal online und vereinfacht das Tennisleben ungemein - vor allem während der der laufenden Verbandsrunde. In den letzten Wochen haben wir die umfangreichen Funktionen bereits näher vorgestellt. Heute zeigen wir, dass der Vereinsspielplan nahezu alle Ihrer Fragen beantwortet ...  mehrzu: Testen Sie jetzt den innovativen Vereinsspielplan


Davis Cup 2015 - Heimspiel gegen Frankreich

19.09.2014

Für das Plan Team Deutschland beginnt die kommende Davis Cup Saison mit einem Heimspiel gegen Frankreich. Das hat die Auslosung der Weltgruppe am Rande der Mitgliederversammlung des Internationalen Tennis Verbandes (ITF) in Dubai ergeben. Die Partie wird vom 6. bis zum 8. März 2015 ausgetragen. Die Spielstätte sowie der Belag stehen noch nicht fest. „Das ist natürlich kein Wunschlos. Frankreich ist in der Dichte und in der Spitze eine der besten Nationen in der Welt. Erfahrungsgemäß spielen sie immer mit einer Top-Mannschaft und stehen aktuell verdient im Davis Cup Finale. Trotzdem wollen wir alles für einen Sieg tun und bauen bei diesem Heimspiel auf die volle Unterstützung des deutschen Publikums“, kommentierte Teamchef Carsten Arriens.  mehrzu: Davis Cup 2015 - Heimspiel gegen Frankreich


Wie haben Ihre Freunde am Wochenende gespielt?

02.06.2014

Geht Ihnen das auch so, dass Sie nach jedem Wochendende erst einmal die Ergebnisse Ihrer Vereinskollegen und Freunde checken? Dass Sie wissen wollen, wer gewonnen hat und wer eine Niederlage hinnehmen musste? Für diesen Blick in die Statistiken, in die einzelnen Spielklassen und Gruppen kann man ganz schön viel Zeit aufwenden. Unnötig viel Zeit, denn eigentlich ist das alles ganz einfach: Vernetzen Sie sich doch mit Ihren Tennisfreunden bei mybigpoint! Dann erhalten Sie im sogenannten Aktivitätenportlet automatisch alle Ergebnisse Ihrer Freunde angezeigt.  mehrzu: Wie haben Ihre Freunde am Wochenende gespielt?


Neue Angebote für mybigpoint Mitglieder

09.01.2014

mybigpoint freut sich über zwei neue, attraktive Kooperationspartner, von denen auch die bayerischen Tennisspieler profitieren können. Der neue Online-Shoppartner bietet nicht nur ein riesiges Sortiment an Tennisartikeln, sondern u.a. auch jährlich einen 15-Euro-Gutschein für Premiummitglieder. Und mit Just away können alle mybigpoint Mitglieder tolle (Tennis-) Reisen zu Sonderkonditionen buchen.  mehrzu: Neue Angebote für mybigpoint Mitglieder