direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Wolffkran Open: Der Countdown läuft

ATP-Challenger in Ismaning vom 13.10 bis zum 21.10.2018

Dr. Peter Schiefer (CEO WOLLFKRAN), Helmut Schmidbauer (BTV-Präsident), Dr. Peter Aurnhammer (Turnierveranstalter WOLFFKRAN Open und BTV-Vizepräsident) und Lars Uebel (Chefcoach TennisBase Oberhaching) (Foto: BTV)

(27.09.2018) Nicht einmal mehr drei Wochen und es geht endlich los: Hochklassiges Hallentennis beim TC Ismaning. Die Vorbereitungen nehmen Fahrt auf, die Kommunikation läuft auf Hochtouren, das Rahmenprogramm steht, die Partner sind an Bord. Es fehlen somit „nur“ noch die Hauptdarsteller. Dieses Jahr sind u.a. Yannick Hanfmann, Dustin Brown, der letztjährige Finalist Lorenzo Sonego, Daniel Masur und Kevin Krawietz mit von der Partie.

Das Teilnehmerfeld 2018

Stolz kann das Veranstalterteam ein Teilnehmerfeld präsentieren, das ihre Wünsche vollauf zufrieden stellt: international, bayerisch, namhaft, hochklassig, hoffnungsvoll.


Yannick Hanfmann wird antreten, seinen Titel in Ismaning zu verteidigen. Mit Dustin Brown haben wir nicht nur den letztjährigen Halbfinalisten, sondern auch ehemaligen ATP Top 70 Spieler und Publikumsliebling in den Reihen unseres Turniers. Der letztjährige Finalist, Lorenzo Sonego aus Italien, ist mittlerweile die Nummer 89 der ATP Weltrangliste und führt die diesjährige Setzliste an. Mit Daniel Masur und Kevin Krawietz sind außerdem zwei weitere deutsche Spieler direkt im Hauptfeld begrüßen zu dürfen.