direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News Bayern

Werbung

Banner

Werbung Ende

Überraschung durch das BTV-Team?

22.08.2018

Vom 30. August bis 2. September sind viele der besten deutschen Tennisspieler in Sindelfingen bei den Mannschaftsmeisterschaften der Landesverbände am Start. Bei den sogenannten Meden-/Poensgen-Spielen setzt das Team des Bayerischen Tennis-Verbandes vorwiegend auf Nachwuchskräfte und zählt daher nicht zum Kreis der Topfavoriten. Aber vielleicht gelingt eine Überraschung. mehrzu: Überraschung durch das BTV-Team?

Große Spiele, große Erwartungen

22.08.2018

Am zweiten Wochenende im September werden die Deutschen Senioren-Mannschafts-Meisterschaften der DTB-Landesverbände ausgetragen, die so genannten Großen Spiele. In fünf Altersklassen kämpfen jeweils vier Teams um den Titel. Die Damen / Herren 30 und 70 des Bayerischen Tennis-Verbandes genießen Heimrecht in Straubing bzw. Puchheim. Die übrigen BTV-Mannschaften müssen ihr Glück auf „fremden Plätzen“ versuchen. mehrzu: Große Spiele, große Erwartungen

Wer sind die besten deutschen Vereinsteams?

21.08.2018

Am 1. und 2. September werden die Vereinsmeisterschaften der Senioren ausgetragen. In zehn Altersklassen kämpfen bayerische Teams mit um den Titel. Heimrecht genießen dabei die Damen 30 des TSV Altenfurt, die Herren 40 des TC Augsburg Siebentisch und die Herren 60 des GW Luitpoldpark München. mehrzu: Wer sind die besten deutschen Vereinsteams?

Alle News anzeigen

News National / International

Werbung

Banner

Werbung Ende

DTB kritisiert Davis-Cup-Reform

17.08.2018

Einer der traditionsreichsten Team-Wettbewerbe im weltweiten Sport wird ab dem Jahr 2019 in einem vollkommen neuen Format stattfinden. Im Rahmen der jährlichen Generalversammlung der International Tennis Federation (ITF) in Orlando stimmten am Donnerstagmorgen die Vertreter der 147 anwesenden Mitgliedsnationen über die umstrittenen Pläne des ITF-Präsidenten David Haggerty ab. Am Ende setzten sich die Befürworter der geplanten „Radikal-Reform“ mit 71,4 Prozent der Stimmen durch. DTB-Präsident Ulrich Klaus zeigt sich fassungslos. mehrzu: DTB kritisiert Davis-Cup-Reform

Masur unterliegt Struff denkbar knapp

08.08.2018

Am Dienstag standen 13 Hauptfeldpartien auf dem Spielplan der Isar Open. Dabei wurde die sportliche Dichte des Teilnehmerfeldes deutlich, neun Matches wurden erst im dritten Satz entschieden. Sowohl im Match des Topgesetzten Jan-Lennard Struff gegen Daniel Masur als auch im Spiel seines Davis-Cup-Doppelpartners Tim Puetz musste der Tiebreak des dritten Satzes entscheiden. Ausgeschieden ist Matthias Bachinger, während Qualifikant Kevin Krawietz die zweite Runde erreichte. mehrzu: Masur unterliegt Struff denkbar knapp

Jan-Lennard Struff führt Feld der ISAR Open an

03.08.2018

Jan-Lennart Struff führt die Setzliste bei den ISAR Open 2018 an. Das gab Turnierdirektor Dominic Schulz am Freitag beim letzten Pressetermin vor Turnierbeginn bekannt. Der deutsche Davis-Cup-Spieler, aktuell die Nummer 56 der ATP-Weltrangliste, geht mit einer Wildcard an den Start. "Für uns ist das eine ganz besondere Sache, dass ein Aushängeschild und Zuschauermagnet wie Struff bei der Turnierpremiere aufschlagen wird", so Schulz. Die mit 127.000 Euro dotierten ISAR Open finden vom 4. bis 12. August auf der Anlage des TC Großhesselohe in Pullach bei München statt. mehrzu: Jan-Lennard Struff führt Feld der ISAR Open an

Alle News anzeigen

Regionen und Vereine

Werbung

Banner

Werbung Ende

Oberpfalz Unterfranken Mittelfranken Oberfranken Schwaben Niederbayern Oberbayern München München Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Niederbayern Schwaben Oberbayern
Aktuelle Bezirksinformationen

Veranstaltungskalender

Werbung

Banner

Werbung Ende

Veranstaltungssuche