direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

TennisBase Profiteam

Die besten Spieler im besten Zentrum

Seit Jahren beherbergt die TennisBase Oberhaching die besten Profispieler Deutschlands. Zeitweise stellte die TennisBase das komplette Deutsche Davis-Cup Team. Florian Mayern (Career High Nr. 18 der ATP-Weltrangliste), der seine Karriere 2018 beendete, wurde in Oberhaching groß und trainierte über seine komplette Karriere hinweg an der TennisBase Oberhaching, dem DTB-Bundesstützpunkt.

Aktuell in der TennisBase Oberhaching ansässige Profitennisspieler sind:

Philipp Kohlschreiber (1983) => ATP-Profil

Matthias Bachinger (1987) => ATP-Profil

Cedrik Marcel Stebe (1990) => ATP-Profil

Yannick Hanfmann (1991) => ATP-Profil

Maximilian Marterer (1995) => ATP-Profil

Daniel Masur (1995) => ATP-Profil

Kathinka von Deichmann (1994) => WTA-Profil

Christian Seraphim (1995) => ATP-Profil

Kai Lemstra (1999) => ATP-Profil

Marvin Möller (1999) => ATP-Profil

Kohlschreiber-2015

Philipp Kohlschreiber zog mit 14 Jahren in die TennisBase Oberhaching und erreichte 2012 in Begeleitung des Trainer- und Betreuerstabs der TennisBase Oberhaching seine beste Weltranglistenplatzierung (ATP Nr. 16). Sein aktueller Trainer ist TennisBase Coach Tobias Summerer.

Ehemalige Spieler/innen und Trainingsgäste

Etliche aktuelle und ehemalige Weltklassespieler/innen waren und sind in der TennisBase regelmäßig zu Gast und nutz(t)en die einzigartigen Trainingsbedingungen. mehr zu: Ehemalige Spieler/innen und Trainingsgäste