direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Kleinfeldturnier der TSG Augsburg

Bezirk Schwaben

(26.11.2018) Für das 2. Kleinfeldturnier im Rahmen der schwäbischen Serie 2018/2019 bei der TSG Augsburg - ausgerichtet von der Tennisschule Willi - hatten sich insgesamt rd. 40 Kinder angemeldet. Somit konnten alle Altersklassen sowohl bei den Jungs als auch bei den Mädchen angeboten werden.

 

 

Dennoch war, wie auch beim 1. Turnier in Gersthofen, erkennbar, dass die Teilnehmerfelder nur mit viel Werbung und Engagement gefüllt werden konnten. Vor allem in den Jahrgängen 2011/2012 würden sich der Bezirk und die austragenden Vereine über mehr Interesse freuen. Die Kleinfeldserie dient auch für die vom BTV organisierten Lehrgänge als Sichtungsmaßnahme und sollte daher von Vereinen und Eltern entsprechend genutzt werden. Die Tennisschule Willi hatte den Ablauf des Turniers wie gewohnt routiniert im Griff. Die zahlreich erschienenen Zuschauer, Eltern und Großeltern sahen spannende Spiele der Jüngsten und bei der Siegerehrung gab es tolle Pokale für die Sieger. Von Seiten des Tennisbezirks Schwaben ein herzliches Dankeschön an die Tennisschule Willi (Billi&Willi), sowie an alle Helfer. Ebenso natürlich herzliche Glückwünsche an die Sieger und Platzierten!

Hinweis auf die beiden nächsten Turniere:
28.12.2018 – Midcourtturnier beim TC Augsburg Siebentisch (Jahrgang 2009 und jünger)
30.12.2018 – TC Rot-Weiß Gersthofen – Kleinfeld Team Cup (Jahrgang 2010 und jünger)

26.11.2018 Bettina Santiago

1127_TSG Sieger 1

 

1127_TSG Sieger 2