direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Mittelfranken

Lehrgänge der Förderstufe 1

Das Leistungssportkonzept des BTV gliedert sich in 4 Förderstufen.
Der Bezirk organisiert für Kinder im Alter von ca. 7-9 Jahren regelmäßig Lehrgänge der Förderstufe 1. Ziel ist die frühzeitige Sichtung und ein dezentrales Grundlagentraining zusätzlich zum Training im Heimverein.

Tennisbegeisterung fördern, spielerische und motorische Fähigkeiten entwickeln und an Kleinfeld-und Midcourt-Turniere heranführen - Unser Trainerteam ist seit Jahren mit großem Engagement dabei!
Die Lehrgangsleitung führen Claudia Porwik und Peter Svabik durch.
Für den Konditions- und Koordinationsbereich ist Gerald Radovici zuständig.
Außerdem gehören André Zietsman, David Bronner, Christian Eschbach und Jürgen Radovici zum Stammteam.
Regelmäßig unterstützen Andi Plötz, Daniel Uhlig, Uwe Höhn und Ingo Schneider.

Einige unserer Trainer sind zusätzlich in die Talentpool-/Kaderförderung sowie Trainingstage des ?Leistungssportkonzeptes Nordbayern? eingebunden. Die Lehrgänge der Förderstufe 1 sind dabei sehr eng mit den Nordbayern-Trainingstagen verzahnt.

Trainer
Von links: David Bronner, Peter Svabik, Claudia Porwik, Gerald Radovici, BTV Koordinator Nordbayern Christian Höhn, Christian Eschbach und André Zietsman


Die Sichtung erfolgt jedes Jahr im Frühjahr und richtet sich an alle sportbegeisterten Jungen und Mädchen, die bereits spielfähig im Kleinfeld bzw. Midcourt sind und viel Spaß am Tennis haben.


Sichtung verpasst?

Interessierte Kinder können zu einem der nächsten Lehrgangstage eingeladen und nach Möglichkeit integriert werden!
Bitte kontaktieren Sie Dagmar Schießl, Bezirksvorstandsmitglied Talentsuche- und -förderung.

 

Kontakt

Dagmar Schießl
Rosenstr. 19
90592 Schwarzenbruck
Tel.: 0172 8913207

Nachricht schreiben an Dagmar Schießl