direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

BTV sucht engagierte talentinos-Tennisscouts

talentino-Logos.jpg

(07.12.2015) Der Bayerische Tennis-Verband e.V. ist mit seinen rund 2.100 Vereinen und 302.000 Mitgliedern der größte Landesverband im Deutschen Tennis Bund. Der BTV verfolgt das Ziel, möglichst viele Kinder und Jugendliche frühzeitig für die Sportart Tennis zu begeistern. Die Vereine sollen daher bei der Mitgliedergewinnung im Kindergarten- und Grundschulalter umfangreich unterstützt werden.

Um die direkte und persönliche Kommunikation zwischen Verband, Vereinen, Kindergärten und Grundschulen zu intensivieren, sucht der Bayerische Tennis-Verband für sein Verbandsgebiet ab dem Frühjahr 2016 engagierte

„talentinos-Tennisscouts“ (Honorarbasis)

Unterstützen Sie den Verband bei seiner Kids-Tennis-Offensive durch

  • die Beratung der Mitgliedsvereine in der Einführung und Umsetzung des Kindertennisprojekts „talentinos“ – www.talentinos.de
  • beim Aufbau von Kooperationen zwischen Vereinen und Kindergärten/Grundschulen,
  • die Durchführung von Schnupperstunden in Kindergärten und Grundschulen und
  • Schulungen, Seminaren und Informationstreffen für Personen, die sich in der Kinder- und Jugendarbeit des Vereins engagieren.

Diese Stelle eignet sich besonders für engagierte Trainer oder Personen, die neben Ihrem beruflichen Engagement großen Spaß an der Arbeit mit Kindergarten- und Grundschulkindern haben. Auch Jugendwarte, an Tennis interessierte Eltern oder Mannschaftsführer einer Kleinfeld/Midcourt-Mannschaft kommen für die Position in Frage.

Unsere Anforderungen: Sie haben pädagogisches Geschick, können motivieren und begeistern und sind zeitlich flexibel bei Ihren Einsätzen. Sie haben ein offenes, freundliches und sportliches Auftreten. Sie setzen aufgrund Ihrer Kommunikationsstärke Informationstreffen mit den Vertretern der von Ihnen betreuten Mitgliedsvereine erfolgreich um. Sie kennen die vielfältigen Aktivitäten des Bayerischen Tennis-Verbandes in der Altersgruppe Kinder von 4 bis 10 Jahren.

Im Rahmen Ihrer Tätigkeit als talentino-Tennisscout werden Sie durch den BTV umfassend unterstützt und geschult. Interessiert? Dann senden Sie bitte Ihr Bewerbungsschreiben bis 25.1.2016 an den Bayerischen Tennis-Verband e.V., Frau Rief -persönlich-, Georg-Brauchle-Ring 93, 80992 München. Informationen zum BTV unter www.btv.de.

Zusatzdokumente